Schlussbummel 2021

Schlussbummel 2021

Am 29. Dezember fand sich eine grosse Gruppe vor dem Restaurant Hirschen in Herblingen ein, um dann eine gut zweistündige Wanderung nach Thayngen zu unternehmen.

Beim Forsthaus erhielten wir noch etwas Zuwachs und dann ging es über das Gwölb nach Thayngen. Unterwegs durften wir eine Rast einlegen und dabei einen Apéro geniessen. Schon bald ging es weiter und dank der kundigen Führung von Gusti Gwerder und Ruedi Schweizer kamen wir pünktlich um 12 Uhr beim Restaurant Gemeindehaus in Thayngen an. Dort warteten schon einige weitere Männerriegler welche die Anreise mit ÖV oder Auto machten und  sich sehr freuten viele Kollegen wieder einmal zu sehen.

Zuerst musste der Durst gelöscht werden und danach erhielten wir eine Suppe, gefolgt von feinen Rahmschnitzel mit Nüdeli und Gemüse und zum Dessert gab es ein Caramel-Chöpfli, was allen sehr mundete. Schon während dem Essen und besonders danach beim Kaffee wurde eifrig diskutiert und frühere gemeinsam erlebte Erinnerungen aufgefrischt.

Den beiden Wanderleitern Gusti und Ruedi gilt unser besten Dank für einen schönen Schlussbummel 2021.


© 2022 Männerriege Herblingen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.