Turnveteranen unterwegs nach Rheinau

Turnveteranen unterwegs nach Rheinau

Unsere Oktober Monatswanderung führte uns diesmal von Neuhausen nach Rheinau.
Nach einer kurzen Fahrt mit der VBSH wanderten wir bei “schönstem” Wetter ab Herbstäcker.

Zuerst ging’s steil bergab an den Rhein und kurz darauf führte uns der Weg wieder hinauf, bis zur Grenze zu Deutschland. Dort angekommen überraschte uns Hildegard und Ruedi Schweizer mit einem Glas Wein.

Gestärkt ging’s an Altenburg vorbei zur Schanze, einer keltischen Befestigung, welche uns Ruedi Klumpp erklärte. Schliesslich führte uns der Weg über den Rhein und hinauf zur Gastwirtschaft Buck.
Dort erwartete uns ein feiner z’Viere, welcher unser Wanderfreund Georg Kammerer aus Anlass seines runden Geburtstags allen offerierte. 

Mit Postauto und Zug kehrten wir schliesslich bei inzwischen trockenem Wetter nach Schaffhausen zurück.

Besten Dank an unseren Wanderleiter Ruedi Klumpp, für den Apéro an Hildegard & Ruedi Schweizer sowie an Georg Kammerer für den z’Vieri.


© 2020 Männerriege Herblingen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.